Aktuelle Informationen zum Vereins- und Kursbetrieb VII

Die Schleswig-Holsteinische Landesregierung hat am 2. Juni weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen angekündigt. Unter anderem ist eine Wiederöffnung von Schwimmbädern ab dem 8. Juni möglich. Die Auflagen hierfür wurden inzwischen veröffentlicht.

Wir sind nun dabei, ein entsprechendes Hygienekonzept zu erarbeiten. Voraussichtlich ab kommendem Montag wird die zunächst stark eingeschränkte und schrittweise Wiederaufnahme des Vereinsbetriebs in der Schwimmhalle Barsbüttel möglich sein. Dieses wird allerdings aufgrund der geltenden Abstands- und Hygieneregeln in deutlich kleinerem Umfang bzw. mit erheblich kleinerer Teilnehmerzahl erfolgen. Die kurze Zeit bis zu den Sommerferien wollen wir zum Sammeln erster Erfahrungen in diesem eingeschränkten Betrieb mit einigen Trainingsgruppen nutzen, welche separat hierüber informiert werden.

Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass der reguläre Vereins- und Kursbetrieb direkt nach den Sommerferien wieder beginnen kann. Wegen der Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln ist die Teilnehmerzahl aus heutiger Sicht jedoch auch dann deutlich zu reduzieren, was zu unserem Bedauern leider zu Einschränkungen in der Häufigkeit von Training und Kursen führen kann. Konkrete Informationen hierzu folgen zu gegebener Zeit.

Vielen Dank für Euer Verständnis!